Unsere Weine

Seit 1611 ist die Geschichte der Familie Löwenstein eng mit dem Wein verbunden.

Wein hatte damals, im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, einen großen Stellenwert. Gewaltige Mengen wurden produziert und getrunken. Die Fürsten Löwenstein waren ein europäisches Adelshaus mit Besitzungen am Main und im Odenwald, in Böhmen und Lothringen, in der Pfalz und im heutigen Belgien. Und sie waren zudem in der glücklichen Lage, stets über eigenen Wein zu verfügen.

Bis heute bauen wir in Franken und im Rheingau Wein von vorzüglicher Qualität an. Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie unsere Probierpakete zum Kennenlernen unseres Weins.

Entdecken Sie unseren fürstlichen Wein: